Tag Archives: Urheberrecht

Das Plagiat im Wandel der Zeit

Das Phänomen des Plagiats ist schon ziemlich alt und scheint sich auf den ersten Blick überhaupt nicht gewandelt zu haben. In der Antike schon warf man sich gegenseitig Ideen-Diebstahl vor und nichts anderes ist auch heute gemeint, wenn der Aufschrei heißt: „Plagiat!“ Ein solcher richtet sich im 21. Jahrhundert nicht milder gegen Joanne K. Rowling oder Frank Schätzing als 430 v. Chr. gegen Aristophanes. Unsere ethische Einordnung des Plagiats scheint im Großen und Ganzen gefestigt. Das liegt im Wesen des Begriffs. Ein Plagiat ist der…

Read More »