Internat USA: Kunst, Musik und Schauspiel bereichern den Fächerkanon

Boardingschoolberater ec.se vermittelt an die MacDuffie School in Massachusetts/Stipendium für das Schuljahr 2012-13.

Jugendliche, die einen Internatsaufenthalt in den USA planen und eine kreative Ader haben, finden an der MacDuffie School in der Kleinstadt Granby (Massachusetts) ein ideales Umfeld. Bildende Kunst, Musik, Schauspiel und Tanz stehen auf dem Stundenplan, ein breitgefächertes Sportangebot rundet das akademisch anspruchsvolle Schulprogramm ab. Boardingschoolberater ec.se vermittelt ab sofort Jungen und Mädchen zwischen 13 und 18 Jahren an die MacDuffie School. Speziell für internationale Schüler bietet die Boarding School ein Teilstipendium für das Schuljahr 2012/13.

Die MacDuffie School ist bereits über 120 Jahre alt und wurde ursprünglich als reine Mädchenschule gegründet. Heute besuchen 190 Jungen und Mädchen das renommierte Internat. Gut ein Viertel von ihnen stammt nicht aus den USA, sondern aus Europa, Asien, Lateinamerika oder Afrika. Ein Teil der Schüler kommt aber aus der Region um Granby und lebt nicht auf dem Campus, sondern bei der eigenen Familie. Für Schüler aus Deutschland bietet sich daher die Chance, den typisch amerikanischen Lebensstil und darüber hinaus unterschiedliche Kulturen aus aller Welt zugleich kennen zu lernen.

Künstlerische und kreative Fächer bilden an der MacDuffie School einen eigenen Schwerpunkt. Durch Musik, Schauspiel, Malerei oder Bildhauerei – so die Schulphilosophie – stärken die Schüler ihre Intelligenz und ihr Ausdrucksvermögen. Daneben stehen die klassischen Fächer wie Mathe, Naturwissenschaften, Sprachen und Gesellschaftswissenschaften auf dem Stundenplan. Da jeder Kurs im Schnitt von nur elf Schülern besucht wird, ist eine optimale Betreuung durch die Lehrer garantiert.

Um das Teilstipendium können sich Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 12 bewerben. Die MacDuffie School erwartet von Bewerbern außergewöhnliche Leistungen entweder im schulischen Bereich oder in Kunst, Sport sowie gesellschaftlichem Engagement. Weitere Informationen und Terminvereinbarung telefonisch unter 02 28/2 59 08 40 oder im Internet unter

http://www.highschoolberater.de/.

ec.se – educational consulting & student exchange GmbH
Ina Ullrich
Adenauerallee 12-14
53113 Bonn
Tel: 0228/25 90 84-14
Mobil: 01 72/6 55 99 25

ec.se – educational consulting & student exchange GmbH berät, vermittelt und betreut Jugendliche und ihre Familien, die sich für einen High School Aufenthalt in den USA, in Kanada, Australien oder Neuseeland entscheiden. Zum Angebot von ec.se zählen öffentliche und private Schulen sowie renommierte Internate/Boarding Schools. Gründer und Geschäftsführer Thomas Eickel verfügt über langjährige intensive Verbindungen zu Partnerorganisationen und ausgewählten Schulen in Nordamerika und Australien/Neuseeland.

Schreibe einen Kommentar