suche-buchhalter.de/

Deutschlands größtes Branchenverzeichnis für Buchhalter feiert Jubiläum

5.000 Mitglieder auf suche-buchhalter.de: Deutschlands größtes Buchhalterverzeichnis feierte jetzt ein ganz besonderes Jubiläum. Doch Stillstand ist bekanntlich Rückschritt und so plant der Seitenbetreiber AGENDA Software bereits den weiteren Ausbau des komplett kostenfreien Portals…

„Wir freuen uns sehr, dass unser Such-Service so gut angenommen wird“, erklärt Sebastian Theisen, Projektverantwortlicher und Leiter Marketing-Management bei AGENDA. „Das große öffentliche Interesse ist eine tolle Bestätigung für uns, dass wir mit der Website auf dem richtigen Weg sind. Das positive Feedback spornt uns an, das Portal immer noch besser an die Bedürfnisse unserer User anzupassen.“

Damit dieser Vorsatz auch realisiert werden kann, kümmert sich ein Experten-Team laufend darum, die Seite zu pflegen, zu optimieren oder für Suchmaschinen noch besser auffindbar zu machen. Eine große Neuerung sorgte im Herbst 2010 innerhalb der Branche für Aufsehen: Gemeinsam mit dem b.b.h. (Bundesverband selbständiger Buchhalter und Bilanzbuchhalter) integrierte AGENDA den Suchservice in die Buchhalterseite. Die Buchhalterseite (www.buchhalterseite.de) ist ein umfassendes Branchenportal, das Seitenbesucher mit aktuellen Infos rund um die Themen Buchhaltung, Steuern oder Unternehmenberatung versorgt.

Suche-buchhalter.de wird noch attraktiver: Schöne Weiterentwicklungen stehen auf dem Merkzettel

Bisher nutzen hauptsächlich selbstständige Buchhalter das kostenfreie Portal, um so neue Mandanten zu finden. Immer öfter erhält AGENDA E-Mails von begeisterten Buchhaltern, die ihre Erfolge schildern. Künftig sollen jedoch auch Buchhalter, die auf der Suche nach einer Festanstellung sind, noch stärker angesprochen werden. Um Deutschlands größtes Buchhalterverzeichnis für diese Gruppe attraktiver zu machen, hat AGENDA noch einige Ideen auf dem Merkzettel: Die Möglichkeiten, mit suchenden Unternehmen in Kontakt zu treten, sollen stark erweitert werden.

5.000 Buchhalter präsentieren sich und ihre Dienstleistungen unter www.suche-buchhalter.de „Außerdem werden wir im nächsten Jahr das Thema „Interimsmanagement“ aufgreifen und in die Plattform integrieren. Denn gerade Fachleute aus Buchhaltung, Finanz- und Rechnungswesen verfügen oft über ein tiefgehendes fachliches Know-how und sind in außergewöhnlichen Unternehmenssituationen sehr gefragt, sei es im Falle von Fusionen, Erbschaftregelungen, Internationalisierung oder einfach bei plötzlichem Ausfall eines Mitarbeiters“, verrät Sebastian Theisen. Suchende Unternehmer können dann gezielt nach Buchhaltern suchen, die Übergangsweise Bereiche wie das Rechnungswesen und Controlling oder die Personalabteilung disziplinarisch leiten.

Ein genauer Zeitpunkt für die Erweiterung von Deutschlands größtem Buchhalterverzeichnis steht noch nicht fest. AGENDA wird aber rechtzeitig über alle Neuerungen informieren.

Über Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG

Die Firma AGENDA wurde von Manfred Kappel und Rainer Jodoin im Jahr 1984 gegründet und ist seither inhabergeführt. Das Unternehmen legt großen Wert auf rechtliche und finanzielle Unabhängigkeit. Am Standort Rosenheim entstehen praktische, preiswerte und professionelle Software-Lösungen aus den Bereichen Rechnungswesen, Personalwesen, Steuerberechnung und ERP. Das IT-Haus zählt heute mehr als 14.000 Kunden aus steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen sowie kleinen und mittleren Unternehmen.

AGENDA bietet seinen Nutzern ein integriertes System aus Software, IT-Lösungen und Service. Besonderen Wert legt das bayerische Unternehmen dabei auf seine Mission, seinen Anwendern die Arbeit einfacher, angenehmer und rentabler zu machen.

Zum besonderen Service von AGENDA gehören daher neben professionellen Software-Lösungen sowohl die individuelle Betreuung der Kunden als auch Fortbildungs-Angebote, wie regelmäßige Online-Seminare. Der Update-Service stellt sicher, dass die Software der Kunden immer auf dem aktuellsten Stand ist. AGENDA zählt außerdem zu „Deutschlands Kundenchampions 2011“.

Weitere Informationen unter Tel. 08031 2561-231 oder im Internet unter www.agenda-software.de

Schreibe einen Kommentar