AGBs/Regeln

Wichtige Informationen

Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (auch "Nutzungsbedingungen", "Regeln", "Allgemeine Geschäftsbedingungen" oder "AGBs" genannt). Die Nutzung von Lexikon-Bildung.de bedeutet, dass Sie sie gelesen und uneingeschränkt akzeptiert haben. Wenn Sie nicht mit allen Bestimmungen und Bedingungen einverstanden sind, dann registrieren Sie sich hier bitte nicht.

1. Lexikon-Bildung.de ist nur für Personen, die mindestens 14 Jahre alt sind.

2. Die Ihnen im Rahmen der Nutzungsbedingungen gewährt Zugriffsrechte auf Lexikon-Bildung.de sind nicht übertragbar. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Zugangsdaten nicht in falsche Hände gelangen. Für dadurch betriebener Missbrauch sind Sie verantwortlich, ebenso für Neben- bzw. Folgeschäden.

3. eMail-Adressen auf Lexikon-Bildung.de gelten als geistiges Eigentum. eMail-Adressen werden von Lexikon-Bildung.de nicht an Dritte weiter gegeben. Für alle von Ihnen veröffentlichten Informationen sind Sie allein verantwortlich. Bitte überlegen Sie sich genau, ob Sie in Ihrem Beitrag eine eMail-Adresse veröffentlichen möchten (Spam-Gefahr). Das gleiche gilt für Telefonnummern.

4. Wenn Sie in Ihrem Beitrag Grafiken veröffentlichen, dann müssen Sie über die Eigentums- und Urheberrechte verfügen, ebenso für Ihre Texte. Lexikon-Bildung.de ist nicht verpflichtet das Nachzuprüfen.

5. Jeder Autor ist für seinen Beitrag selbst verantwortlich. Bitte vergewissern Sie sich, ob Ihr Beitrag zu Lexikon-Bildung.de passt.

Grundregeln für Beiträge:

  • Vermeiden Sie Wort Wiederholungen.
  • Verwenden Sie keine Werbesprache.
  • Keine NUR GROSSSCHREIBUNG. Namen sind hier ausgenommen.
  • Fremdsprachliche Beiträge sind willkommen. Oben links unter "translate" befindet sich ein Übersetzungstool.
  • Bitte orientieren Sie sich mit Ihrer Schreibweise unbedingt an vorhandenen Beiträgen.
  • Wir akzeptieren keine illegalen Inhalte.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Einträge ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Somit besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung eines Beitrags.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Verlinkungen mit einem nofollow-Tag zu versehen.
  • Keine Beiträge oder Verlinkungen zum Thema Sex.
  • Keine Partner Beiträge mit Partner-Links (affiliate Links).
  • Jeder Beitrag der frei geschaltet wird, wird ebenfalls auf twitter, facebook und google+ veröffentlicht.
  • Die Freischaltung eines Beitrags kann zeitlich etwas dauern. Wir bitten um etwas Geduld.

6. Sie stellen Lexikon-Bildung.de von sämtlichen Haftungen und Ansprüchen Dritter frei (Haftungsfreistellung). Das gleiche gilt für die von Ihnen veröffentlichten Texte und anderer Medien (Videos etc.) Lexikon-Bildung.de behält sich die Löschung von Accounts und Sperrung von eMail- und IP-Adressen vor. Ihr Account kann jederzeit von Lexikon-Bildung.de gekündigt werden.

7. Der Inhalt Ihrer Beiträge darf nicht obszön, beleidigend, verleumderisch, hasserfüllt oder rassistisch sein, nicht die Privatsphäre oder Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen und nicht anderweitig rechtswidrig sein.

8. Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung bzw. Freischaltung eines Artikels/Beitrags. Lexikon-Bildung.de behält sich eine individuelle Entscheidung vor. Trotz vorheriger sorgfältiger Prüfung distanziert sich Lexikon-Bildung.de ausdrücklich und ausnahmslos von allen fremden Inhalten, auch wenn von Lexikon-Bildung.de Links auf diese externe Seiten gesetzt wurden.

9. Lexikon-Bildung.de kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Durch die Nutzung von Lexikon-Bildung.de erklären Sie sich mit der damals aktuellen Version dieser Nutzungsbedingungen und AGBs einverstanden.

10. Gerichtsstand ist Berlin.

Berlin, 08. September 2014

Lexikon-Bildung.de verwendet Google Analytics.

Lexikon-Bildung.de verwendet Cookies nur im Rahmen des Blogsystems (Wordpress).

Datenschutzerklärung

Lexikon-Bildung.de verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel oder ein "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

Danke für die Datenschutzerklärung von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

Schreibe einen Kommentar