Wie führt man eine Umfrage richtig aus?

Was ist eine Umfrage? Wer führt Umfragen durch? Was ist dabei zu beachten? Wie wertet man Umfragen richtig aus? Was ist eine Umfrage? Bei einer Umfrage wird eine größere Anzahl von Personen zu demselben Thema befragt, meist mit genau denselben Fragen. Umfragen können vielfältig durchgeführt werden, von einer Passantenbefragung in der Fußgängerzone über die wissenschaftliche Studie per Online-Fragebogen bis zur firmeninternen Kollegenbefragung in zweistündigen Interviews. Wer führt Umfragen durch? Umfragen werden im Rahmen von wissenschaftlichen Studien durchgeführt, also von Studenten in Seminar- oder Abschlussarbeiten, aber…

Wie führt man eine Umfrage richtig aus? lesen...

Seite 1 von 812345678

Crazy Words

Die halboffene Kleinkunstbühne “Crazy-Words” ~ Berlin Prenzlauer Berg

An jedem vierten Sonntag im Monat findet eine inspirierende Veranstaltung in der Speiches Rock- und Blueskneipe, Raumerstr. 39 statt. Es gibt verrückte Kurzgeschichten aus dem Alltag, Aphorismen, Gedichte, textliche Tiefgänge und Höhenflüge in Wort und Musik. Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr, endet um 18:00 Uhr und wird auf Rockradio.de live übertragen. Bitte pünktlich sein, verspätete Besucher stören die Übertragung. In der ersten Hälfte sind die Stammautoren und -musiker gefragt. Nach der Pause hat jeder Besucher die Möglichkeit, etwas selbst Verfasstes vorzutragen. Weitere Infos unter:…

Die halboffene Kleinkunstbühne “Crazy-Words” ~ Berlin Prenzlauer Berg lesen...

Seite 1 von 812345678

Klug infiziert mit “situationselastisch” ÖVP …

Bisher war nur Bundeskanzler Faymann (SPÖ) für seine situationselastische Vorgehensweise bekannt bzw. attestierte ihm Verteidigungsminister Klug (SPÖ) diese Vorgehensweise für seine Auftritte im Pressefoyer nach dem Ministerrat. Natürlich kann der Koalitionspartner – in Person Wirtschaftsbündler Prirschl – diesen Vorteil nicht der SPÖ überlassen. Eine politische Antwort musste her. Erster ÖVP-Politiker wählt “situationselastische” Vorgehensweise Prirschl fordert laut Standard (Link zum Artikel), dass Trafiken im Falle einer Legalisierung von Cannabis Vertriebskanal werden müssten. Der ÖVP-Politiker betont jedoch gegen die Legalisierung von Cannabis zu sein. Da man aber…

Klug infiziert mit “situationselastisch” ÖVP … lesen...

Seite 1 von 812345678

“Je préfère mourir debout que vivre à genoux”

Gestern überfielen Terroristen mit einem islamistischen Hintergrund die Redaktion der Satirezeitschrift “Charlie Hebdo”. Ihr Ziel war es “den Propheten Mohammed zu rächen”, den sie durch die Karikaturen dieser Zeitschrift verunglimpft sahen. Was mich entsetzt ist nicht nur die barbarische Ermordung von 12 Menschen, sondern auch, dass es Personen gibt, die diese abscheuliche Tat durch die “Provokation” der Satirezeitschrift indirekt zu rechtfertigen versuchen. Charlie Hebdo Charlie Hebdo ist eine französische Satirezeitschrift, die dafür berühmt ist stark zu polarisieren. Schon in der Vergangenheit gab es deshalb Morddrohungen.…

“Je préfère mourir debout que vivre à genoux” lesen...

Seite 1 von 812345678

Für Österreich ein Alptraum …

Neuerdings träumen Politikerinnen und Politiker der Regierungsparteien von Neuwahlen. Jede politische Seite sammelt schon passende Argumente warum eine Neuwahl ihr am meisten nutzen würde. Eines ist gewiss: eine Partei würde sich freuen, wenige würden profitieren, für viele würde sich nichts ändern. Der Verlierer würde Österreich heißen … Welche Neuwahlträume gibt es? Neuwahltraum Nr. 1 – die ÖVP erkämpft das Bundeskanzleramt Die ÖVP hat nach dem Obmannwechsel vieles richtig gemacht (siehe auch: “Die ÖVP im Aufwind …” ). Interne Streitigkeiten wurde beendet bzw. bleiben intern. Nach…

Für Österreich ein Alptraum … lesen...

Seite 1 von 812345678

Im Trend: Kurze und intensive Praxis-Studiengänge

Ein Studium nach der Ausbildung: viel zu teuer. Die klassische Weiterbildung: viel  zu langwierig. Nur ein geringer Teil der arbeitenden Bevölkerung entschließt sich, überhaupt eine Qualifizierung anzugehen. Oft sind die Hürden auch zu hoch, für einen langen Zeitraum im Unternehmen freigestellt zu werden. Dabei steigert eine Weiterbildung die Chancen auf eine leitende Position und bessere Verdienstmöglichkeiten deutlich. Lebensbegleitendes Lernen, sind sich Experten sicher, fördert dazu die geistige Vitalität und das persönliche Glücksgefühl.

Im Trend: Kurze und intensive Praxis-Studiengänge lesen...

Seite 1 von 812345678

Salzburg leuchtet – 9. November

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 überfielen die Nationalsozialisten im gesamten “Deutschen Reich” jüdische Einrichtungen, Häuser und Wohnungen. Sie raubten jüdischen Besitz, zerstörten Synagogen, verhafteten und ermordeten viele Menschen. Die überlebenden Juden in Salzburg wurden nach Wien, später in Konzentrationslager deportiert, damit Salzburg “judenrein” erklärt werden konnte. Am 9. November 2014 findet ein Gedenken für diese Opfer der nationalsozialistischen Herrschaft statt. Genaue Infos über die “Gedenkaktion”: Salzburg leuchtet – 9. November

Salzburg leuchtet – 9. November lesen...

Seite 1 von 812345678

Das Plagiat im Wandel der Zeit

Das Phänomen des Plagiats ist schon ziemlich alt und scheint sich auf den ersten Blick überhaupt nicht gewandelt zu haben. In der Antike schon warf man sich gegenseitig Ideen-Diebstahl vor und nichts anderes ist auch heute gemeint, wenn der Aufschrei heißt: „Plagiat!“ Ein solcher richtet sich im 21. Jahrhundert nicht milder gegen Joanne K. Rowling oder Frank Schätzing als 430 v. Chr. gegen Aristophanes. Unsere ethische Einordnung des Plagiats scheint im Großen und Ganzen gefestigt. Das liegt im Wesen des Begriffs. Ein Plagiat ist der…

Das Plagiat im Wandel der Zeit lesen...

Seite 1 von 812345678

Was soll ich studieren-Seminar zur Studienorientierung für Abiturienten und Eltern

Die Studienberatung planZ bietet in Zusammenarbeit mit dem Forum Berufsbildung wieder Seminare zur Studienorientierung für Abiturienten und Eltern an. Für viele junge Leute sind die Eltern die ersten Ansprechpartner, wenn es um das Thema Studien- und Berufswahl geht. Da sich die Studienlandschaft in den letzten 10 Jahren gravierend verändert hat, kennen sich viele Eltern in der heutigen Hochschullandschaft nicht mehr aus und können Ihren Kindern so nicht in dem Maße Berater und Unterstützer bei der Studienwahl sein, wie sie es gern möchten. Es fällt ihnen…

Was soll ich studieren-Seminar zur Studienorientierung für Abiturienten und Eltern lesen...

Seite 1 von 812345678

ebook-Vorschlaege: fuer Technische Ausbildung Mechatroniker / Elektroniker / EDV-Berufe

Elektronische Bücher für amazon reader / bzw. mobipocket-Format – wir (Verlag Lehrmittel-Wagner) praesentieren 21 ebook-Neuerscheinungen im Jahr 2014 im Bereich “Nachschlagewerke Mechatronik” (mit Textproben). Alle nachzuschauen unter dem LINK: http://www.amazon.de/Markus-Wagner/e/B005WGHCEO Auflistung der Werke: • Kindle eBooks 1. ASIN: B00L50P98M Fragen und Antworten (Loesungen) zur Mechatronik (Messen-Steuern-Regeln Fluidtechnik Antriebstechnik Automation (19. Juni 2014) 2. ASIN: B00K5WJ2FM 312000 uebersetzte Technik-Begriffe (deutsch-englisch + englisch-deutsch) (5. Mai 2014) 3. ASIN: B00JYY0ATY Woerterbuch-Begriffe fuer Industriemechaniker (Metalltechnik; Fertigungstechnik) + uebersetzte Technik-Saetze (26. April 2014) 4. ASIN: B00JGVA3EC Lernpaket Mechatroniker + Elektroniker:…

ebook-Vorschlaege: fuer Technische Ausbildung Mechatroniker / Elektroniker / EDV-Berufe lesen...

Seite 1 von 812345678